Thermographie als Vorgorge- Check

Sie möchten wissen, wie der aktuelle körperliche Zustand ist? Die Thermographie weist häufig Auffälligkeiten auf, ohne das bereits Symptome vorhanden sind.
Dies hat den Vorteil, dass man gezielt gegen das Problem vorgehen kann, bevor sich der Zustand verschlechtert und sich Symptome einstellen.

Die Vorsorge-Thermographie eignet sich beispielsweise, zum Saisonstart, zu beginn einer Trainingsetappe oder wenn zum allgemeinen Gesundheitscheck/ Status.
Auch kann der Check als Ergänzung zur AKU beim Pferd eingesetzt werden.
Dies kann hilfreich sein, um bestimmte Problematiken der Bänder und Sehnen oder aber der Wirbelsäule, Hufe etc. auszuschließen.

Beim Vorsorge- Check wird der ganze Körper in einzelne Thermographie-Segmente aufgeteilt. Es werden ca.  60 - 80 Aufnahmen gemacht.





image1
image1
Unbenannt1-removebg-preview
Unbenannt1-removebg-preview
WhatsApp_Image_2021-12-04_at_18.44.38__1_-removebg-preview(1)
WhatsApp_Image_2021-12-04_at_18.44.38__1_-removebg-preview(1)
picture-400zz5rt-removebg-preview
picture-400zz5rt-removebg-preview
Rohrbach
Rohrbach
picture-400
picture-400